bee-my.world News

News & Events

Kategorie

Bienenerzeugnisse

Wie wird Propolis verarbeitet?

Seit Tausenden von Jahren ist Propolis ein Heilmittel in der Volksmedizin. Es findet in jüngster Zeit aber auch Verwendung als Nahrungsergänzungsmittel und zusätzlich als Komponente von Autowachs und Instrumentenlacken. Den Grundstoff für Propolis – Baum- und Knospenharz – sammeln die Bienen… Weiterlesen →

Der ideale Schleuderraum

Wer Honig ernten will, muss einen geeigneten Raum zur Verfügung haben., wo der Honig aus den Waben geschleudert und weiter verarbeitet wird. Sauberkeit und Hygiene sind hier oberstes Gebot. Neben einem Stromanschluss zum Betreiben der Schleuder ist besonders auch die… Weiterlesen →

Wie sieht der ideale Schleuderraum aus

Wer Honig ernten will, muss einen geeigneten Raum zur Verfügung haben., wo der Honig aus den Waben geschleudert und weiter verarbeitet wird. Sauberkeit und Hygiene sind hier oberstes Gebot. Neben einem Stromanschluss zum Betreiben der Schleuder ist besonders auch die… Weiterlesen →

Ein natürliches Antibiotikum – Manukahonig

Eine unscheinbare rosa bis pinkfarbene Blüte liefert den Nektar zu einem Bienenhonig, dessen nachgewiesene äußerst antibakterielle, antivirale und antimykotische Wirksamkeit maßgeblich zur Rehabilitation des Honigs als Heilmittel beigetragen hat. Die Rede ist von der Blüte des Manukastrauchs, einem Myrtengewächs mit… Weiterlesen →

Die Bienenstichlegende von Andernach

Wohl jeder kennt den Blechkuchen aus Hefeteig, der mit einer süßen Vanille- oder Sahnecreme gefüllt und mit einer karamellisierten Mandelschicht bedeckt ist. – Bienenstich. Kaum jemand kennt jedoch die Bienenstichlegende, die der Namensgebung des Kuchens zugrunde liegt und bis in… Weiterlesen →

Rezept zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Die therapeutische Behandlung mit Honig und Meerrettich basiert auf einer alten Tradition der Volksmedizin und kann von Patienten angewendet werden, die unter einer schmerzhaften Herzdurchblutung (Ischiämie) mit Angina Pectoris leiden.Für die Zubereitung schält und reibt man den Meerrettich, so viel,… Weiterlesen →

Imkereiprodukte bei Herz-Kreislauf Erkrankungen

Im Tierexperiment wurde nachgewiesen, dass aus dem Bereich Imkereiprodukte die Verabreichung eines konzentrierten Propolisextraktes den Blutdruck senken kann. So ganz nebenbei führt es zur Aufrechterhaltung eines konstanten Blutzuckerspiegels. Die Dihydroflavonoide in der Propoliszusammensetzung verstärken die Bildung von kleinsten Blutgefäßen, den… Weiterlesen →

Bienenwachstherapie als Alternative bei Erkältungen

Eine ebenfalls nicht unangenehme Bienenproduktanwendung ist die Bienenwachstherapie.Zur Linderug von Husten, Erkältungen, Erkältungs- und Entzündungsschmerzen der Muskeln und Sehnen und degenerativen, traumatischen Gelenkserkrankungen wird Bienenwachs alleinig oder mit Propolis (5-10%-Anteil) angereichert, genutzt. Beim Erwärmen nimmt das Wachs Wärme auf, die… Weiterlesen →

Honig bei Infektionen der Atemwege

Die bekannteste und am weitesten verbreitete Anwendung von Honig bei Infektionen, besonders im Bereich von Bronchialerkrankungen, also Husten, Schnupfen, Heiserkeit, ist das bewährte Hausmittel: warme Milch mit Honig. Hier liegt die Betonung auf dem Wörtchen ‚warm‘, denn die Milch sollte… Weiterlesen →

Apilarnil – das unbekannteste Bienenprodukt

Apilarnil ist das am wenigsten bekannte Bienenprodukt und wurde von dem rumänischen Apitherapeuten Nicolae V. Iliesiu entdeckt.Es handelt sich bei hier um ein Extrakt des gesamten Inhalts von 7 Tagen alten Drohnenzellen, d.h. es werden sowohl die 7 Tage alten… Weiterlesen →

Medizin ohne Beipackzettel

Da sich vor allem Schulmediziner mit Honig und Bienenprodukten in ihren Forschungen beschäftigt haben, ist es ganz interessant, mal einen Blick auf die Ergebnisse dieser Untersuchungen zu werfen. Bis auf ganz wenige Ausnahmen müssen alle konstatieren, dass diese Produkte zumindest… Weiterlesen →

Medizin ohne Beipackzettel als Alternative

Da sich vor allem Schulmediziner mit Honig und Bienenprodukten als Medizin ohne Beipackzettel in ihren Forschungen beschäftigt haben, ist es ganz interessant, mal einen Blick auf die Ergebnisse dieser Untersuchungen zu werfen. Bis auf ganz wenige Ausnahmen müssen alle konstatieren,… Weiterlesen →

Wenn synthetisches Wachs in den Wachskreislauf gerät

In unserem Artikel zur Gesundheit der Biene haben wir beschrieben, wie Pestizide und Monokulturen das Immunsystem der Biene schwächen. Es gibt nun seit einigen Monaten eine neue Bedrohung, die den Bienen zusetzt: Synthetisches Wachs!  Was eigentlich als Hilfestellung gedacht ist,… Weiterlesen →

Köstliche Honigsorten zum täglichen Verzehr

Hier sind einige köstliche Honigsorten beschrieben, von denen Du manche sicher noch nicht probiert hast. Sonnenblumenhonig Die Sonnenblume scheint stets wie eine Parabolantenne auf den jeweiligen Stand ihrer Namensgeberin ausgerichtet zu sein, deren Kraft sie in Biophotonen speichert. Mit den… Weiterlesen →

Multishop für Imker und Naturfreunde

Für jeden Imker ist es möglich, bei uns einen eigenen Shop einzurichten. Dabei geht es nicht um die Devise ‘Geiz ist geil’, sondern um ein faires Angebot. Der Mindestpreis für 500 Gramm Honig muss daher angemessen sein. Für den eigenen… Weiterlesen →

made-at-home – Hausgemachtes mit Tradition

In der Kategorie made-at-home bietet bee-my.world Artikel an, die nach überlieferten Rezepten oder nach eigenen Ideen mit natürlichen Materialien erstellt wurden. Um Traditionen zu erhalten, die die Werte unserer Gesellschaft ausmachen, müssen kleine Familienunternehmen unterstützt und gefördert werden. bee-my.world möchte… Weiterlesen →

Bienengift

Bienengift, medizinisch Apitoxin, ist das Gift der Honigbienen, eine Mischung verschiedener Sekrete. Es wird als Insektenstich mit einem Giftstachel dem Gegner eingespritzt. Eine Honigbiene kann etwa 0,1 mg Gift verspritzen. Bienengift ist sauer (pH 4,5–5,5) und hat eine gelblich-opalisierende Farbe…. Weiterlesen →

© 2019 bee-my.world News — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑