bee-my.world News

News & Events

Monat

September 2019

HINTERGRUND: Viel Ökolandbau, wenig Pestizide

Hinter „Rettet die Bienen“ stehen – als Initiatoren – die Berufsimker David Gerstmeier und Tobias Miltenberger. Sie werden unterstützt von einem …

Pestizidfreie Naturschutzgebiete in der Uckermark gefordert

Hintergrund ist, dass die Schutzgebietsverordnungen in den meisten NSG den Einsatz von Pestiziden für die Land- und Forstwirtschaft erlauben, …

Pestizide oder Zufall? Neue Fälle von Neugeborenen mit Hand- und Arm-Missbildungen in Europa

Die Zuständigen Behörden haben keine Erklärung dafür, warum mehrere in Nordrhein-Westfalen geborene Babys sich ähnelnde Handdeformationen …

Nationaler Waldgipfel

Waldkrise durch Klimakrise: Umweltorganisationen fordern ökologische Waldwende

Watt muss Wachsen

Meeresspiegelanstieg gefährdet Natur an deutschen Küsten / Forderungen des WWF zur Anpassung an den Klimawandel

Sieben Dinge über das Bienen-Volksbegehren

Allgemein geht es um einen stärkeren Schutz der Artenvielfalt aller Tiere und Pflanzen. Der Anteil der Flächen, auf denen Pestizide genutzt werden, …

Die unfassbare Marktmacht der Pestizid-Größen

Ein neuer Bericht des Blogs „Schrot&Korn“ hat nun aufgedeckt, wie die großen Konzerne die weltweite Macht über Saatgut zunehmend an sich reißen …

Lindow: Keine Pestizide auf städtischen Flächen

Eigentlich setzt der Bauhof auf städtischen Flächen in Lindow ohnehin keine Pestizide ein. Dennoch sprachen sich die Stadtverordneten für ein …

Made in Germany: Pestizidexporte aus Deutschland gefährden Mensch und Natur

Die Verfügbarkeit hochgefährlicher Pestizide spielt dabei eine wesentliche Rolle. Vor diesem Hintergrund sind die Fakten zum Pestizid-Export aus …

So schwierig ist es, ein faires und nachhaltiges Unternehmen zu führen

Angebaut und geerntet von Kleinbauern, mit fairen Löhnen, ohne Pestizide. Die Kunden erfahren im Online-Shop, woher jede Packung stammt und …

Lehrreiche Hafenrundfahrt

… Kinder bei der Feldarbeit erleiden, erwähnt die Expertin und sie erwähnt Gesundheitseinbußen durch die Pestizide, die dort zum Einsatz kommen.

Deutsche wollen Wende auf dem Acker

Umfrage: Über 66 Prozent wollen EU-Direktzahlungen an Umweltschutzmaßnahmen koppeln

Klimaschutz stählern

WWF legt neuen Bericht zur klimaneutralen Industrie vor

Sorgen Pestizide für vermehrte Fehlbildungen?

Im deutschen Gelsenkirchen sorgen Fälle von Missbildungen bei Kindern für Aufsehen. Jüngst kamen drei Kinder mit deformierten Händen zur Welt.

Jugend fordert Nein zu Verhandlungen für Rot-Schwarz-Grün

Solarenergie, Pestizide und Datenschutz seien im Papier der drei Parteien gar nicht erwähnt. Antonius Naumann sprach von „Sozial- und …

Jugend fordert Nein zu Verhandlungen für Rot-Schwarz-Grün

Solarenergie, Pestizide und Datenschutz seien im Papier der drei Parteien gar nicht erwähnt. Antonius Naumann sprach von «Sozial- und …

Landwirte bangen um ihre Existenz

Was die Verwendung von Pestiziden anbelangt, erklärt Magg-Riedesser: „Betriebswirtschaftlich ist es nicht sinnvoll, wenn wir permanent Pestizide …

Es waren Pestizide, nicht SchallwellenWieder Proteste in AlgerienEU zeigt sich bestürzt über Tötung

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich. Wenn Sie bereits …

„Havanna-Syndrom“ geklärt

Die rätselhaften gesundheitlichen Beschwerden der kanadischen und US-amerikanischen Diplomaten gehen möglicherweise auf Pestizide zurück, …

Pestizide im Trinkwasserschutzgebiet?

Bozen – Mit Beschluss Nr. 142 vom 12. März 2019 hat die Landesregierung einstimmig die Verwendung von Pestiziden in Trinkwasserschutzgebieten …

Pestizide könnten Ursache für Erkrankung von Diplomaten sein

In Havanna lebende Diplomaten klagten ab 2016 über Kopfschmerzen und Hörverlust. Von einer mysteriösen Schall-Attacke war die Rede.

Fehlbildungen bei Neugeborenen: Politik schließt teratogene Einwirkungen von Glyphosat nicht aus

Die Spekulationen von Verschuldung durch Pestizide oder Medikamente und die Aufmerksamkeit der Medien machen der Gesundheitspolitik Druck.

Trier ist Vorreiter beim Thema „Stadtgrün“

Die prämierten Kommunen entwickeln artenreiche Wildblumenwiesen, pflanzen heimische Sträucher oder verzichten auf Pestizide und setzen sich so …

Forscher: Pestizide mögliche Ursache für kranke Diplomaten in Kuba

Mysteriöse gesundheitliche Beschwerden von kanadischen und US-Diplomaten in Kuba gehen möglicherweise auf Pestizide zurück, die zur …

3 Milliarden Vögel verschwunden

In den letzten Jahrzehnten hat sich der Anbau intensiviert, Grasland wurde zu Mais- und Sojafeldern umfunktioniert und neue Pestizide eingeführt, …

Universität findet mögliche Ursache für mysteriöse Erkrankungen von Diplomaten in Kuba

Mysteriöse gesundheitliche Beschwerden von kanadischen und US-Diplomaten in Kuba gehen möglicherweise auf Pestizide zurück, die zur …

Eine Marktlücke auf dem Escher Markt: Biohändler Emin Estrefi hört auf

Zu seinem garantiert naturbelassenen und von jeglichen Pestiziden verschonten Obst und Gemüse gehörten sowohl Äpfel wie Birnen, Trauben wie …

Pestizide Grund für Gesundheitsprobleme von Diplomaten?

Gesundheitsprobleme von Diplomaten in Kuba sind möglicherweise durch den Einsatz von Insektenvernichtungsmitteln verursacht worden.

Bereits 16.000 „Natur im Garten“-Plaketten übergeben

Mit der heutigen Übergabe werden 16.000 Privatgärten in unserem Bundesland nachweislich ohne chemisch-synthetische Pestizide und Düngemittel …

Studie: Pestizide mögliche Ursache für erkrankte Diplomaten in Kuba

In Pestiziden enthaltene Nervengifte könnten laut einer neuen Studie die rätselhaften Gesundheitsbeschwerden kanadischer Diplomaten in Kuba …

© 2021 bee-my.world News — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑